BMG Pfeiferschule

BMG Pfeiferschule Männliche Pfeifer sind etwas sehr Rares an der Fasnacht geworden. Dem möchten wir nun abhelfen. Darum führt die BMG eine Pfeiferschule für Erwachsene, welche neu pfeifen lernen oder an der Fasnacht wieder einsteigen möchten. Damit verbunden wird von Anfang an die Integration in die BMG mit der Möglichkeit, ab dem ersten Jahr an der Fasnacht mitzumachen, sei es im Vortrab, oder direkt im Pfeifercorps, und das Cliquenleben während des ganzen Jahres zu pflegen.
Mehr
BMG Pfeiferschule auf Facebook

présiDENT

Logo Basler Mittwoch-Gesellschaft 1907 Fortes fortuna adiuvat

Tja, wenn es mal läuft, dann läuft es richtig. Und ich meine damit nicht, wenn im Hochsommer der Schweiss den Rücken hinunter bis in die A....ch lassen wir das. Es geht mir um das Glück der Tüchtigen, oder wie es im Titel als eines von Cicero überlieferten Sprichwörtern heisst, das Glück hilft den Mutigen. Mutig waren wir mit der Gründung der avantGARDE ganz bestimmt und deshalb ist es nur Recht, wenn uns auch das Glück hilft. Mehr

Dass mit einem Kraftakt die Sache nicht erledigt sein kann, das wussten wir von Anfang an und spüren wir im Moment besonders. Nach anfänglichem Startglück, gelingt es uns im Moment nur tröpfchenweise neue avantGARDISTEN für das Projekt zu gewinnen. Wir brauchen aber noch mehr Verstärkung, nicht nur an Mitgliedern, sondern auch was die Mitarbeit und Unterstützung anbelangt. Und dabei setze ich grosse Hoffnung in die Neumitglieder des Stamms, die mit neuen Ideen, Elan und frischem Wind dem kleinen Ikarus genügend Auftrieb geben und von den nassen Wogen des Meers fern halten. Die schützende Hand vor der Sonne übernehme ich, den Hochmut kommt bekanntlich vor dem Fall.

Was die Neumitglieder im Stamm anbelangt, können wir uns über mangelnden Zuwachs überhaupt nicht beklagen. Ganz im Gegenteil, ich weiss nicht, wann wir zuletzt so viele neue Gesichter in einem Jahr begrüssen durften. Es sind junge Gesichter ohne Fasnachtserfahrung, es sind neue Gesichter aus anderen Cliquen und es sind auch Rückkehrer dabei. Das kann kein Zufall sein und spricht für uns als Gesellschaft. Doch mögen wir uns auf diesen Lorbeeren niemals ausruhen, sondern unbeirrt die frohe Botschaft weitertragen und stets neue Mittwöchler gewinnen. Und wenn wir dann mal in ein paar Jahren das Gefühl haben sollten, was wir heute beklagen, überwunden zu haben, so soll uns stets unsere eigene Vergangenheit vor Übermut warnen!

Aber bis es soweit ist, lassen wir im Sommer den Schweiss die Arschritze runterlaufen!
E scheene Summer
Alain Grimm, Präsident BMG

Fasnacht 2017 Sujet: Petry Heil

BMG Fasnacht 2016 Wäre da nicht dieser kleine Schreibfehler, man würde diesen Sujetnamen mit dem Fisch des Jahres 2017, dem „Bachneunauge“ oder dem Fischsterben in Eschenbach LU in Verbindung bringen. Aber nein, hier geht es darum, welcher Fischer die beste Stelle gefunden hat, um den grössten Hecht zu fangen. Während der eine am Uferrand steht, fischt der andere hüfttief im reissenden Wasser. Einigen Anglern steht das Wasser bis zum Hals, während andere, rechts von ihnen, im braunen Schlamm stehend, so langsam festen Boden unter ihren Stiefeln spüren.
Mehr

Basler Mittwoch-Gesellschaft

Logo Basler Mittwoch-Gesellschaft 1907 Gründung 1907

Die 1907 gegründete Basler Mittwoch-Gesellschaft ist eine der ältesten Basler Fasnachtsgesellschaften. Wir haben 1909 auch die erste Junge Garde Basels gegründet.

Trommelschrift „Hieroglyphen“

Mit unserem legendären Trommelinstruktor Joseph Wintzer haben wir eine der heute gebräuchlichen Trommelschriften, die „Hieroglyphen“ entwickelt. Seit den 1920er Jahren machen wir zudem als erste Clique am Dienstag Fasnacht und haben somit den Fasnachts-Dienstag erfunden.
Mehr

Reine Männerclique

Seit Jahrzehnten prägen wir als reine Männerclique die Fasnacht mit, dank aktuellen und kritischen Sujets sowie bekannten Künstlern und Graphikern, die seit über hundert Jahren unsere Fasnachtszüge gestalten.

Strassenclique mit gutem Niveau

Musikalisch sind wir eine Strassenclique mit gutem Niveau, die dank den Stänzlern, den Uniformen der ehemaligen Basler Standeskompanie aus dem 18. und 19. Jahrhundert, regelmässig an nationale und internationale Anlässe und Umzüge eingeladen wird und dort Basel vertritt.

Ziel der BMG ist laut ihrer Satzung die Pflege der edlen Freundschaft und Geselligkeit sowie die Teilnahme an der Fasnacht und wir haben ein reges Gesellschaftsleben, mit zahlreichen Anlässen und der Teilnahme an Veranstaltungen mit unserem legendären BMG-Bierzelt.

Nur für Mitglieder der BMG

Aktuelle BMG Mailadresse eingeben

Passwort

 
Kontakt BMG
  • Basler Mittwoch-Gesellschaft
  • Postfach 2221
  • 4002 Basel
  • info@bmg.bs